Monthly Archives:

Oktober 2011

backen Käsekuchen Kuchen Kürbis

Pumpkin Oreo Cheesecake

30. Oktober 2011

Wow, im Moment geht’s hier Schlag auf Schlag süß zu. Aber es gab in den letzten Tagen und Wocheneinfach so viele Anlässe, zu denen Kuchen gefordert wurde – da kann ich ja nun mal nix gegen machen. Nachdem ich bereits letzten Herbst einen superleckeren amerikanischen Pumpkin Pie gemacht hatte, wollte ich auch dieses Jahr wieder auf irgendeine Art und Weise Kürbis verbacken. Und nachdem ich alle möglichen Blogs und Bücher gewälzt hatte, fiel die Entscheidung auf einen amerikanischen Pumpkin Oreo…

Weiterlesen

backen Birnen Kuchen Mandeln Schokolade Tartes und Pies

Tarte mit Birnen, Kardamom und Schokolade {Tarte aux poires, cardamom et chocolat}

23. Oktober 2011

Ach, Französisch ist doch eine tolle Sprache, oder? Ich liebe Französisch. Alles, was man auf Französisch ausspricht, hört sich direkt melodischer, einfach schöner an. Deswegen habe ich den ursprünglichen Namen dieser Tarte auch beibehalten und darauf verzichtet, sie ganz schnöde in „Birnen-Schokoladen-Tarte mit Kardamom“ umzubenennen. Ihr ahnt es vielleicht schon, hierbei handelt es sich um meinen Beitrag zum Fremdkoch-Event der hüttenhilfe: Das ursprüngliche Rezept stammt von dem Blog grain de sel, den ich sehr gerne lese. Michaela, die „Inhaberin“, wohnt…

Weiterlesen

backen Kuchen Zitrone

Der wirklich weltbeste Zitronenkuchen

21. Oktober 2011
Zitronenkuchen

Zitronenkuchen! So einfach, so gut. Jedes Jahr zu seinem Geburtstag wünscht sich mein Freund einen stinknormalen Zitronenkuchen mit möglichst dicker Puderzucker-Glasur. Er könnte sich natürlich auch ungewöhnlichere Kreationen wünschen: Triple-Oreo-Muffins, Rasperry-Cream-Cupcakes, Pumpkin-Peanutbutter-Pie und wie die neumodischen Kalorienbomben alle heißen. Aber nein, er besteht auf einen Zitronenkuchen, weil seine Ma ihn früher immer gemacht hat. Kann er haben, aber ich verzichte darauf, wie seine – ansonsten wirklich sehr tolle – Mutter, zur Zubereitung eine Fertigpackung aufzureißen. Wusstet ihr, dass in diesen…

Weiterlesen

backen Brot Kürbis

Rustikales Kürbisbrot

16. Oktober 2011

Mein Beitrag zum World Bread Day besteht aus (jaaa, wer hätt’s gedacht?) Kürbisbrot! Ich habe so oder so gestern die Kürbisernte meiner Eltern zu Kürbismus verarbeitet, und da lag nichts näher, als nur einen Teil davon einzufrieren und den Rest zu einem Brot zu verarbeiten. Bei Brot bin ich leider kein besonders kreativer und mutiger Mensch. Ich backe unser Brot zwar prinzipiell selbst, aber das Repertoire beschränkt sich auf einige wenige Standardrezepte, von denen ich weiß, dass sie keine Probleme…

Weiterlesen

Kürbis Suppen und Eintöpfe

Kürbissüppchen mit Topinambur

12. Oktober 2011

Auf geht’s in eine neue Runde mit meinem Lieblingsgemüse — Kürbis! Ich kriege einfach nie genug davon. Sobald die ersten orange-roten Hokkaidos Ende August in den Supermärkten liegen, bekomme ich leuchtende Äuglein — und weine jedes Frühjahr ein kleines Tränchen, wenn sie von jetzt auf gleich nicht mehr da sind. Dementsprechend ist die Zeit von September bis Dezember hier sehr, sehr kürbislastig. Noch dazu konnte ich meine Eltern dazu überreden, Kürbis in ihrem Garten anzubauen, weswegen sie mir letztes Wochenende…

Weiterlesen